Hörner Spätburgunder trocken Rotwein
rubinrot, ausdrucksstark im Duft nach Beerenfrüchten, zart und rund im Geschmack
  • Artikelnummer: 012
  • Jahrgang: 2016
  • Bezeichnung: Spätburgunder trocken
  • Alkohol:
  • Säure:
  • Süße:
  • Flasche: 750ml
  • Verschluss: BVS
  • Allergene: enthält Sulfite
Steckbrief
Artikelnummer: 012 Alkohol: %vol
Jahrgang: 2016 Flasche: 750ml
Sorte Spätburgunder Verschluss: BVS
Säure: g/l Süße: g/l
Bezeichnung: trocken Allergene: enthält Sulfite
Rotwein Listenpreis: € 5,20

Spätburgunder im Angebot Weingut Hörner

Ihr Warenkorb ist leer

Sie befinden sich in:
Hörner Spätburgunder trocken Rotwein
012 KRÄFTIG & KOMPLEX
2016
Spätburgunder
Rotwein
trocken

Lieferzeit: ca. 10 Tage
bald ausverkauft

5,20
pro Flasche incl. MwSt.
1L 6.93 €


Die Spätburgunder Traube


Traube Spätburgunder
Spätburgunder (Pinot noir)

Die große Familie der Burgundersorten ist eine der ältesten. Die oberste Qualitätssorte ist der Spätburgunder oder Pinot Noir. In kühlem Klima gedeiht er besonders gut, deshalb gehört er in Deutschland auch zu den vornehmsten Sorten. Er verlangt beim Anbau viel Sorgfalt und stellt hohe Ansprüche an Klima und Boden.


Herkunft:

Die Urheimat des Spätburgunders ist wohl in Burgund zu suchen, denn dessen Vorfahren (Vitis allobrogica) wurden schon zur Römerzeit dort angebaut. Karl VI. brachte ihn 884 n. Chr. von Burgund als Clävner nach Bodmann an den Bodensee.


Wichtige Anbaugebiete:

Ahr, Baden, Rheingau, Pfalz

Sortenmerkmale

Blattform: mittelgroß, dunkelgrün, blasig, rundlich bis schwach dreilappig, Blattrand stumpf gezahnt.
Holz: graubraun, dunkelgestreift und gefleckt, engknotig mit wenig ausgeprägten Knoten
Traube: mittelgroß, rund bis oval, dunkelblau bis violettblau, dünnhäutig, eigener Sortengeschmack. Je nach Klon lockerbeerig
bis dicht gepackt und auch geschultert.
Reife: mittelfrüh bis spät
Weingut Hörner
Edesheimer Weg 14
D-76879 Hochstadt
Germany
Tel: +49 6347 9391276